Weiß und Lila: Andy Priaulx dürfte im Starterfeld der DTM 2012 gut auffallen

DTM 2012

— 05.03.2012

Priaulx im Crowne-Plaza-BMW

BMW und IHG weiten langjährige Partnerschaft aus: Andy Priaulx fährt 2012 einen BMW M3 in den Farben der Crowne Plaza Hotels

Crowne Plaza, ein Unternehmen der InterContinental-Hotels-Group, feiert 2012 als "Premium Partner BMW Motorsport" seine Premiere in der DTM. Andy Priaulx vom Team RBM wird die Saison am Steuer des Crowne-Plaza-M3 bestreiten. Damit geht die Partnerschaft zwischen BMW und Crowne Plaza ins sechste Jahr. Priaulx wird auch weiterhin als Markenbotschafter aktiv sein.

2007 gewann der Brite seinen dritten Titel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) - und schon damals zierte das Crowne-Plaza-Logo die Motorhaube seines BMW 320si. In den folgenden Jahren baute Crowne Plaza sein Engagement im Rennsport kontinuierlich aus und feierte gemeinsam mit BMW Motorsport zahlreiche Erfolge.

"Uns ist es seit jeher besonders wichtig, mit unseren Partnern langfristig zusammenzuarbeiten und Seite an Seite Triumphe auf der Rennstrecke zu feiern", so BMW-Motorsportdirektor Jens Marquardt. Die Kooperation mit Crowne Plaza sein ein Beispiel. "Vom WM-Titel 2007 bis zum Gewinn von drei GT-Titeln in der American-Le-Mans-Series 2011: Gemeinsam haben wir schon viele große Siege errungen. Wir werden alles daran setzen, damit dies auch in der DTM und im Rahmen unserer weiteren gemeinsamen Projekte der Fall sein wird. Es ist fantastisch, auf verlässliche und erfolgshungrige Partner wie IHG zählen zu können."

"Die DTM hebt unsere Partnerschaft mit BMW Motorsport auf die nächste Stufe", meint Adrian White, Director Partnerships and Sponsorships bei der InterContinental-Hotels-Group. "Wir freuen uns darauf, die Fahrer, Teams und Crewmitglieder von BMW Motorsport auf der Strecke und in unseren Hotels auf ihrem Weg zu weiteren Erfolgen zu unterstützen. Wir werden der Mannschaft den perfekten Rahmen bieten, um gut erholt in die Tests und Rennen gehen zu können. Dies wird ganz sicher unsere spannendste gemeinsame Saison."

Fotoquelle: BMW

Weitere DTM Themen

News

DTM 2017: Alles anders in Budapest?

News

Nerven liegen blank: Audi-Ingenieur will Glock "an den Kragen"

News

Jamie Green von Samstagsrennen in Budapest disqualifiziert

News

DTM in Budapest: Highlights des Sonntagsrennens

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung