Jamie Green darf im Showevent-Finale noch eine Stadionrunde drehen

DTM 2012

— 14.07.2012

Showevent-Finale steht: Audi fordert Mercedes

Schumacher/Green entscheiden schwäbisches Duell gegen für sich - Auch Scheider/Tambay für Audi in das Finale eingezogen

Das erste Halbfinale beim DTM-Showevent im Münchener Olympiastadion war am Samstagnachmittag dank einer starken Leistung Ralf Schumachers, der bereits am Start viele Meter zwischen sich und Gary Paffett legte, eine klare Angelegenheit. Gegenüber dem Meisterschaftsführenden fuhr der Ex-Formel-1-Pilot im Mercedes-internen Duell binnen vier Runden über 1,5 Sekunden Vorsprung heraus. Jamie Green ließ Christian Vietoris nach dem Wechsel in der Boxengasse nicht mehr entscheidend herankommen.

Der Brite jubelt im 'BR': "Ralf war schnell und ich war auch gut. Mal sehen, was im Finale los ist", so Green. "Es war mir klar, dass wir in Führung liegen. Ich wollte keinen Fehler machen und das Auto nach Hause bringen." Auch im zweiten Semifinale schienen die Verhältnisse früh geklärt. Audi-Pilot Timo Scheider erwischte einen exzellenten Start und war bereits über eine Sekunde vor BMW-Konkurrent Dirk Werner. Nachdem der Vorsprung bis zum Wechsel schmolz, zog Adrien Tambay für das Audi-Duo erneut weg.

Der Franzose rettete die Audi-Führung über die Ziellinie. "Die erste Runde ist immer eine ganz wichtige. Finale, das hätten wir heute morgen noch nicht gedacht", freut sich Scheider im 'BR'. "Wir riskieren alles. Jetzt sind wir so weit gekommen, jetzt wollen wir noch einen weiteren Schritt schaffen." Auch der Sportchef ist zufrieden: "Timo und Adrien, das ist eine schöne Kombination", freut sich der Audi-Verantwortliche Wolfgang Ullrich auf dem Sender. "Es muss jedes Mal auf den Zentimeter passen."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.