Nach dem Start und im Finale muss der Heckflügel in Position bleiben

DTM 2013

— 09.04.2013

DTM präzisiert Reglement: Boxenstopp-Fenster fällt

Regelhüter verfügen DRS-Verbot in den ersten und letzten drei Runden, frische Pneus für das Einzelzeitfahren und freie Reifenwahl am Start

Rund einen Monat vor dem Start der DTM-Saison haben der Serien-Dachverband ITR und der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) die Regeln für die technischen Novellen des Jahres 2013 präzisiert. So wird das Drag-Reduction-System (DRS), der umklappbare Heckflügel, nicht innerhalb der ersten sowie der letzten drei Runden eines Rennen eingesetzt werden dürfen. Das gleiche gilt für die ersten drei Umläufe nach einer Safety-Car-Phase. Welche Bestimmungen es für Regenrennen gibt, ist noch offen.

Der weichere Option-Reifen, der im Rennen mindestens einmal aufgezogen werden muss, wird eine gelbe Markierung erhalten. Das umstrittene Boxenstopp-Fenster fällt, es bleibt aber bei zwei Pflichtbesuchen vor der Garage - diese dürfen lediglich nicht in den ersten und den letzten drei Runden des Rennens absolviert werden. Fährt ein Pilot doch bei der eigenen Crew vor, weil er etwa einen Plattfuß hat, zählt dieser Halt nicht. Die entsprechende Kontrollleuchte im Heckfenster bleibt dunkel.

Für den vierten Qualifying-Abschnitt, das Einzelzeitfahren, dürfen die Piloten nun frische Pneus aufziehen. Mit welchem Gummi - Standard- oder Option-Reifen - dann im Rennen gestartet wird, ist allen Teams freigestellt. Die Entscheidung muss jedoch schon am Samstag unmittelbar nach der Qualifikation fallen. Es gilt die Parc-Fermé-Regel: Nachdem das Warmup im Zuge des neuen Zeitplans gestrichen wurde, dürfen die Mannschaften nur noch wenige festgelegte Wartungsarbeiten vornehmen. Alles andere muss angemeldet werden und wird eventuell sanktioniert.

Fotoquelle: Audi

Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.