Mattias Ekström ließ sich Australiens Sonne auf den Pelz scheinen

DTM 2013

— 17.10.2013

Ekström schwärmt: Wie viel Reiz hat Down Under?

Der Audi-Star scheint Gefallen an der V8-Supercar-Serie gefunden zu haben und findet die Autos sogar "viel interessanter" als DTM-Boliden

Wo Mattias Ekström in der kommenden Saison ein Lenkrad in die Hände nimmt, ist noch völlig unklar. Nach seinem Ausflug in die australische V8-Supercar-Szene am vergangenen Wochenende scheint der Schwede jedoch angetan von der auf dem fünften Kontinent sehr beliebten Serie und übt im Gespräch mit 'Autosport' sogar zaghaft Kritik an der DTM: "Das Auto ist sehr viel interessanter, was das Fahren angeht. Man sich kann hart duellieren und dicht beieinander bleiben", erklärt Ekström.

Der Bolide, den der zweifache Champion beim Langstrecken-Klassiker Bathurst 1000 pilotierte, verfügt über wesentlich weniger Abtrieb als der europäische Tourenwagen und erlaubt es so, mit marginalen Stabilitätsverlusten dicht aufzufahren. Platz zehn - unter anderem an der Seite von DTM-Kollege Andy Priaulx - hat Ekströms Erwartungen beim Down-Under-Debüt offenbar erfüllt: "Ich war zufrieden mit den Runden, die ich gefahren bin", sagt der Audi-Pilot, weiß aber auch: "Im Qualifying hätte ich mich etwas verbessern können."

Sind die V8-Supercars tatsächlich eine Perspektive für Ekström, der schon mit der GT-Szene geliebäugelt hat? Auch bei BMW in der DTM war die Personalie im vergangenen Winter ein heißes Thema, einzig einen dauerhaften Rallye-Einstieg hat der 34-Jährige ausgeschlossen. Wenn es um seine Zukunft ging, zeigte sich Ekström in den vergangenen Wochen stets extrem schmallippig. Nach dem Rennen in Zandvoort hatte er auf Nachfrage von 'Motorsport-Total.com' gemeint: "Ich mache mir Gedanken, aber ich kann nicht sagen, was passieren wird."

Fotoquelle: Audi

Weitere DTM Themen

News

Timo Scheider: "Man muss Angst um die DTM haben"

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

DTM 2016: Die Top 10 Crashes

News

"Eki" und sein Traum von der DTM: Power, Grip, stabile Autos

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.