Mike Rockenfeller wird wieder den feinen Zwirn aus dem Schrank holen müssen

DTM 2013

— 24.10.2013

Nächster Titel: ADAC zeichnet Rockenfeller aus

Der Titel des Motorsportler des Jahres geht an den DTM-Champion - Der größte deutsche Automobilklub bedenkt auch Mercedes-Kandidat Maximilian Buhk

Am vergangenen Wochenende wurde Mike Rockenfeller mit dem DTM-Titel geehrt, jetzt hat er wieder Grund zur Freude: Am Mittwochabend wählte eine Jury aus Vertretern von Medien und des ADAC den Audi-Piloten zum ADAC Motorsportler des Jahres 2013. "Mike Rockenfeller hat in der hart umkämpften DTM mit all ihren Unwägbarkeiten mit Konstanz und Schnelligkeit überzeugt und souverän den Titel geholt. Er ist ein würdiger Motorsportler des Jahres", sagt Sportpräsident Hermann Tomczyk.

Zum Junior-Motorsportler des Jahres wählte die Jury Maximilian Buhk. Der 21-Jährige gewann in diesem Jahr das 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps, die Blancpain-Serie und hatte im fianlen Rennen des GT-Masters noch Titelchancen. Aufgrund seiner Leistungen erhielt Buhk bereits während der Saison einen DTM-Test bei Mercedes. "Maximilian Buhk ist jung, schnell und erfolgreich. Er hat alle Anlagen, um eine erfolgreiche Motorsport-Karriere zu starten", erklärt Tomczyk.

Die Ehrung findet am 14. Dezember 2013 im Rahmen der ADAC Sportgala in der in München statt. Rockenfeller erhält den großen Christopherus aus Nymphenburger Porzellan, Buhk ein kleines Pendant. Die Auszeichnung wird seit 1980 für herausragende Leistungen im Motorsport verliehen. Die Liste der Gewinner beginnt mit den Rallye-Weltmeistern Walter Röhrl/Christian Geistdörfer. Unter anderem wurden auch schon Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher, der dreimalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und DTM-Rekordchampion Bernd Schneider ausgezeichnet.

Fotoquelle: Audi

Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Stichworte:

ADAC

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.