Martin Tomczyk geht 2014 in der DTM für das BMW-Team Schnitzer an den Start

DTM 2014

— 02.02.2014

Tomczyk: Saisonauftakt mit zwei Schwerpunkten

Ex-DTM-Champion Martin Tomczyk unterstützt den "Wings for Life World Run": Teilnahme wegen Saisonauftakt in Hockenheim jedoch nicht möglich

BMW-Pilot Martin Tomczyk wird am ersten Rennsonntag der DTM 2014 nicht nur seinen Rennsport im Kopf haben. Am 4. Mai, dem Tag des Saisonauftaktes in Hockenheim, findet gleichzeitig der "Wings for Life World Run" statt. In 40 Städten weltweit werden Hobbyläufer und Profis gemeinsam einen Event starten und dabei möglichst viel Geld für die "Wings for Life"-Stiftung sammeln. Tomczyk ist einer der Botschafter für die Veranstaltung.,

"Die Idee, dass gleichzeitig tausende Menschen weltweit für ein gemeinsames Ziel, die mögliche Heilung von Querschnittslähmung, zum Laufen auf die Straßen gehen, fasziniert mich", so der neue Schnitzer-Pilot, der zur Saison 2014 das Team wechselte. "Es geht dabei nicht um Rekorde, Wettbewerb oder Topzeiten, sondern nur um dieses gemeinsame Ziel. Das ist es, was mich begeistert."

"Gehen, Laufen, Rennen - für gesunde Menschen eine Selbstverständlichkeit, für Querschnittsgelähmte unmöglich. Deshalb laufen wir beim World Run für die, die es nicht können", sagt Tomczyk. "Ich glaube, besser kann man das Thema nicht verdeutlichen und deshalb steht es für mich außer Frage hier die Arbeit und Idee der Wings-for-Life-Stiftung noch weiter bekannt zu machen."

Der erfahrene DTM-Pilot hat sich in den vergangenen Jahren schon mehrfach in den Dienst von "Wings for Life" gestellt. In Deutschland findet der (bis zu 100 Kilometer lange) Lauf am 4. Mai in Darmstadt statt. Die Teilnehmer zahlen ein Startgeld in Höhe von 48 Euro, das ohne Abzüge der Stiftung zugute kommen wird. Neben Tomczyk treten unter anderem auch Tennisspielerin Andrea Petkovic und Biathletin Miriam Gössner als Botschafter des Laufs auf.

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.