Aktuell fährt Felipe Massa noch in der Formel 1, wechselt er danach in die DTM?

DTM 2014

— 06.07.2014

Massa: Zukunft in der DTM vorstellbar

Felipe Massa kann sich eine Zukunft in der DTM gut vorstellen und verrät, dass er bereits in der Vergangenheit schon einmal mit einem Wechsel liebäugelte

Viele ehemalige Formel-1-Piloten haben bereits den Sprung in die DTM gewagt. Mit Paul di Resta, Timo Glock und Witali Petrow befinden sich auch in der Saison 2014 drei Ex-Fahrer im DTM-Starterfeld. Auch für Williams-Pilot Felipe Massa ist eine Zukunft in der Serie vorstellbar. Um ein Haar wäre es bereits in diesem Jahr dazu gekommen.

"Ich habe bereits in diesem Jahr darüber nachgedacht, wenn ich nicht in der Formel 1 geblieben wäre. Aber es liegen noch einige Jahre vor mir", verrät Massa, der bekanntlich doch noch bei Williams unterkam, nachdem er bei Ferrari keinen neuen Vertrag erhalten hatte. Auf die Frage, ob eine DTM-Zukunft trotzdem noch im Bereich des möglichen liegt, antwortet der Brasilianer: "Ja, warum nicht?"

"Ich denke, es ist eine großartige Meisterschaft. Ich mag sie wirklich, ich verfolge die Rennen immer. Zwischen den Autos herrscht ein harter Wettbewerb, es ist immer sehr eng. Es ist eine tolle Meisterschaft, die ich bereits verfolge, seit ich ein Kind war. Vielleicht kann ich in der Zukunft dabei sein", so Massa.

Über seinen Landsmann Augusto Farfus sagt der 33-Jährige:"Er ist ein toller Fahrer. In der Formel Renault waren wir Teamkollegen, also kenne ich ihn sehr gut. Ich denke, dass seine Saison nicht so einfach ist wie im vergangenen Jahr, als er fast die Meisterschaft gewonnen hätte. Es ist keine leichte Saison, aber er ist ein großartiger Fahrer, also kann er sehr stark sein."

Im Jahr 2001 nahm Massa bereits an der Tourenwagen-Europameisterschaft teil und belegte dort am Ende der Saison den 23. Platz. Anschließend wechselte der Brasilianer in die Formel 1, der er nun bereits seit über zwölf Jahren treu ist. Sein aktueller Vertrag bei Williams läuft noch bis Ende 2016.

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.