DTM in Le Mans 2006

DTM in Le Mans 2006 DTM in Le Mans 2006

DTM in Le Mans 2006

— 16.10.2006

Schneider-Meister

Bernd Schneider hat zum fünften Mal die DTM gewonnen. Beim Rennen in Le Mans reichte ihm ein fünfter Platz. Es siegte Bruno Spengler.

Nach einer eindrucksvollen Aufholjagd ist "Mister DTM" Bernd Schneider am Ziel seiner Träume. Der Mercedes-Star nutzte den ersten Matchball und krönte sich zum fünften Mal zum Deutschen Tourenwagen-Meister. Dem 42-Jährigen reichte beim Sieg seines Teamkollegen Bruno Spengler (Kanada) bei der DTM-Premiere in Le Mans ein fünfter Platz, um die Gesamtwertung vor dem Saisonfinale am 29. Oktober in Hockenheim uneinholbar anzuführen.

Hinter Spengler (24), der seinen dritten DTM-Erfolg feierte, machte der zweimalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen (Finnland) auf Rang zwei einen Mercedes-Doppelsieg perfekt. Dritter wurde der Däne Tom Kristensen in einem Abt-Audi A4, der dadurch die letzte Titelchance verspielte. Kristensen fiel in der Gesamtwertung mit 50 Punkten sogar noch hinter Spengler (53) zurück. Schneider, dem in Le Mans sogar ein sechster Platz zum Titelgewinn gereicht hätte, ist mit nun 66 Zählern nicht mehr einzuholen.

Dritter Saisonsieg für den Kanadier Bruno Spengler. Zweiter wurde Mika Häkkinen (li.) vor Tom Kristensen (re.).

"Dieser Titel ist für mich etwas Besonderes", sagte Schneider, den vor dieser Saison eigentlich keiner so richtig auf der Rechnung hatte. Denn er habe diesen Titel ganz allein nur mit seinem Team und ohne fremde Hilfe geholt, meinte der gebürtige Saarländer. Seinen ersten DTM-Titel gewann Schneider bereits vor elf Jahren, diesem ließ er 2000, 2001 und 2003 drei weitere Erfolge folgen. Nun werde Schneider der DTM noch ein weiteres Jahr erhalten bleiben, sagte Mercedes-Sportchef Norbert Haug: "Ich glaube nicht, dass der Meister gehen wird." Der Schwabe lobte seinen Piloten, der auch in Le Mans einen Husarenritt hinlegte: "Er war nach dem turbulenten Start sogar Letzter. Dazu gehört schon was, um dann noch so weit nach vorne zu fahren."

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.