DTM: Die heftigsten Unfälle

DTM: Noch nie ein Toter

Die schwersten DTM-Unfälle

Der Unfall von René Rast am Wochenende am Lausitzring ging wieder ohne Blessuren aus. Wie so oft. Wir zeigen Ihnen die hefigsten DTM-Unfälle aller Zeiten. 
30 Jahre DTM, 30 Jahre immer wieder Schrott, Blechschäden, Totalschäden. Doch die beste Statistik der DTM: Noch nie ist ein Fahrer dabei tödlich verunglückt. Die Autos sind extrem sicher, daher gehen auch die wildesten Unfälle ohne großen Verletzungen aus. Wie der von René Rast am Wochenende am Lausitzring. Wir zeigen Ihnen zehn spektakuläre Unfälle aus der DTM-Geschichte.

DTM: Die heftigsten Unfälle

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Picture-alliance / Hersteller

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen