DTM-Termine 2006

DTM-Termine 2006

— 01.02.2006

Die Spannung steigt

Der Kalender für die DTM 2006 steht fest. Für Audi, Mercedes-Benz und Reifenentwickler Dunlop beginnt die heiße Testphase.



Die neue DTM-Saison steht in den Startlöchern: Hochspannung und reichlich Arbeit für die beiden letzten verbliebenen Hersteller und für den Reifenpartner Dunlop, der auch in der neuen Saison wieder das schwarze Gold für sämtliche Fahrzeuge liefert. Zu den ersten Testfahrten von Audi und Mercedes-Benz mit den Sportgeräten des Jahrgangs 2006 sind Anfang Januar natürlich auch die Reifentechniker aus Hanau mit ausgerückt. Dabei kamen im spanischen Barcelona mit Mika Häkkinen, Bernd Schneider, Jamie Green und Bruno Spengler alle Piloten des Mercedes-Top-Teams HWA bereits zum Einsatz. Audi testete unter Ausschluß der Öffentlichkeit im italienischen Vallelunga.

Die Zeit drängt, denn mit der Veröffentlichung des offiziellen Terminkalenders von Europas populärster Tourenwagenserie steht fest, daß bis zur Präsentation der Fahrzeuge am 25. und 26. März in Düsseldorf nur noch knapp zwei Monate Zeit sind. Aus dem Rennkalender der Saison 2006 sind Spa, Brünn und Istanbul gestrichen, dafür gastiert die DTM in diesem Jahr im englischen Brands Hatch, in Barcelona und in Le Mans. Das erste und letzte Rennen der Serie findet wie gewohnt in Hockenheim statt.

Autor: Carbonare

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.