Dunlop SP Sport Maxx

Dunlop SP Sport Maxx

— 03.02.2006

Sport in neuer Dimension

Dunlop rundet die Palette für den SP Sport Maxx ab. Damit werden zusätzliche Mittelklasse-Modelle und Supersportler neu besohlt.

Mit zwei neuen Reifendimensionen rundet Dunlop die Palette für den Dunlop SP Sport Maxx ab. Der Ultra-High-Performance-Reifen (UHP) steht ab sofort auch in den Dimensionen 215/35 ZR 19 sowie 235/30 ZR 20 zur Verfügung. Damit kann nun eine noch breitere Palette von Fahrzeugen mit dem sportlichsten Dunlop-Sommerreifen ausgestattet werden.

Freuen dürfen sich über den neuen 19-Zoll-Sport-Maxx besonders die Fahrer gängiger Modelle der Kompakt- und Mittelklasse. Mercedes-Benz A-Klasse, Mini, Opel Astra, VW New Beetle und Golf sind typische Vertreter, die auf den neuen UHP von Dunlop in der Dimension 215/35 ZR 19 abfahren und damit ihr Fahrzeug optisch und technisch aufwerten können. Konzipiert ist der Reifen mit einem Abrollumfang von 1.930 mm für eine Tragfähigkeit bis 515 kg pro Rad.

Eine noch interessantere Gruppe von Fahrzeugen wird mit der 20-Zoll-Dimension (235/30 ZR 20) des Dunlop SP Sport Maxx angesprochen. Der Pneu mit einem Abrollumfang von 1.975 mm (Tragfähigkeit 560 kg) paßt auf Supersportler à la Porsche 911 (996 und 997), Ferrari F430 oder Lamborghini Gallardo, ist aber auch alltagstauglich: Fahrzeuge, die in der Erstausrüstung mit den gängigen Dimensionen 195/65 R15 oder 205/55 R16 ausgestattet sind, können nun ohne Aufwand auf den Sport Maxx wechseln. Dazu gehören Volumenmodelle wie etwa Audi A3 und A4 und BMW 3er und Golf V.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.