Reifentest mit eBay: Leser gehen ans Limit

eBay Motors Fahraktion

— 23.09.2016

Leser gehen ans Limit

Zwei Autos, eine Rennstrecke und jede Menge neuer Reifen: Beim Reifentest von AUTO BILD und eBay Motors konnten zwei AUTO BILD-Leser an der Côte d’Azur erleben, wie aufwendig wir Reifen testen.

Die Luft flimmert über dem Asphalt. 51,4 Grad zeigt das Thermometer am Boden. Barfuß möchte heute niemand auf die Fahrbahn der Rennstrecke Mireval an der Côte d’Azur. Für Reifentester sind die Bedingungen ideal, verlangen sie doch vom Material hohe Qualität und Standfestigkeit.

"Als ob Gummi aus der Lauffläche fliegt"

Atila Kurt, Lesertester aus Eppingen (Baden-Württemberg).

eBay Motors hat zwei AUTO BILD-Leser zum Reifentest in die Nähe der südfranzösischen Hafenstadt Montpellier eingeladen. Jetzt lassen Lesertester Sascha Aust (28) und Atila Kurt (41) dort die Reifen wimmern. Auf dem Trockenhandling-Kurs drehen sie ihre Runden, reizen die Reifen aus: zuerst Sommer-, dann Winter- und zum Schluss die Allwetterreifen. Die Winterpneus machen nicht lange mit, werden heiß und sind schwer zu beherrschen: "Als ob Gummi aus dem Reifen fliegt", staunt Atila Kurt, der privat einen Golf GTI Clubsport mit 290 PS und einen Toyota Yaris Diesel fährt. Auch Sascha Aust ist beeindruckt: "Man glaubt gar nicht, wie viel Arbeit in so einem Reifentest steckt." Er meint die unzähligen Versuche zum Nass- und Trockenbremsen, die vielen Runden fürs Abkühlen der Bremsen, die vielen Fahrten auf dem Trockenhandling-Kurs oder der nassen Kreisbahn.

"Ich würde sofort als Tester anfangen!"

Video: Reifentest (2016)

Leser werden Reifen-Tester

Dort kann der Groß- und Außenhandelskaufmann, der privat Passat CC 2.0 TDI fährt, den Test-Golf gerade noch abfangen. Er hatte bei hohem Tempo die Ideallinie verlassen. "Im Alltag erlebt man das zum Glück selten." Beide bewundern die Professionalität der Tests. "Die exakte Wiederholung der Fahrversuche ist bewundernswert", sagt Physiker Atila Kurt. "Es muss ja alles vergleichbar sein." Dazu gehört auch der Reifenwechsel. Nur so können die beiden AUTO BILD-Fans die Unterschiede zwischen Sommer-, Winter- und Allwetterreifen im direkten Vergleich erfahren. "Winterreifen vertragen keine Hitze", sagt Atila, "Allwetterreifen sind ein Kompromiss. Nur bei Sommerreifen habe ich richtig Grip gespürt." Sein Fazit? "Ein unvergleichlicher Tag, nicht nur wegen der Umgebung in Mireval." "Ich würde sofort als Tester anfangen", sagt Sascha Aust und grinst.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.