Einparkhilfe nachrüsten

Einparkhilfe nachrüsten: Kennzeichenhalter

— 03.06.2016

Kennzeichenhalter als Abstandswarner

Eine Einparkhilfe ist praktisch und schont den Lack. Doch das Nachrüsten der Parksensoren ist leider teuer. Eine smarte Alternative bietet nun das amerikanische Unternehmen Fensens.

Die Fensens-Kennzeichenhalterung mit integrierter Einparkhilfe funkt den Abstand zu umliegenden Hindernissen per Bluetooth aufs Smartphone.

Die elektronische Einparkhilfe ist zweifelsohne eine nützliche Unterstützung beim Rangieren und Einparken. Wer die Parksensoren bereits an Bord hat, genießt den Komfort, sich beim Einparken auf der Suche nach Hindernissen nicht mehr verrenken zu müssen. Autobesitzer ohne Abstandswarner denken dagegen oft über eine Nachrüstung der Parkpiepser nach. Eine praktische und günstige Lösung hat nun das amerikanische Unternehmen Fensens auf den Markt gebracht. Die Firma bietet eine Kennzeichenhalterung mit integrierten Parksensoren an, die sich besonders leicht montieren lassen soll. Generell ist der nachträgliche Einbau von Einparkhilfen sehr aufwendig. Gute Systeme sind zudem teuer. Ein professionelles Nachrüstset, das ohne klobige Sensoren und billig wirkende Zusatzanzeigen auskommt, kann bis zu 1000 Euro kosten. Noch teurer wird es, wenn das Nachrüsten einem Fachbetrieb überlassen werden muss, da der Einbau ein hohes Maß an handwerklichem Geschick erfordert.

Nachrüstung ist preiswert und einfach

Der Einbau ist einfach. Das Bohren von Löchern für Sensoren und eine Verkabelung sind nicht nötig.

Die Nachrüstung des Fensens-Systems funktioniert dagegen denkbar einfach: Kennzeichenhalter montieren, App herunterladen und mit dem Smartphone koppeln – fertig. Dazu bleiben die Stoßstangen unversehrt, da – anders als sonst üblich – keine Löcher für die Parksensoren gebohrt werden müssen. Und eine Stoßstange ohne Sensoren sieht einfach immer schöner aus als eine mit Sensoren, auch wenn diese professionell in Wagenfarbe lackiert wurden. Außerdem entfällt eine Verkabelung, da die Kennzeichenhalter mit einem Akku ausgestattet sind und nicht ans Bordnetz angeschlossen werden müssen. Laut Hersteller soll eine Ladung für rund fünf Monate reichen. Um die Kennzeichenhalter vor Diebstahl zu schützen, ist jedes Modell mit Schraubenschlössern ausgestattet, die nur zu dem mitgelieferten Schraubendreher passen.

Der von den Sensoren ermittelte Abstand zu umliegenden Hindernissen wird via Bluetooth auf das Smartphone des Autofahrers übertragen, das – mit der dazugehörigen Fensens-App ausgerüstet – den Abstand akustisch (Piepen) und visuell darstellt. Wird die Distanz zu einem Objekt kritisch, lässt die App zur Warnung das Smartphone zusätzlich vibrieren. Die Kennzeichenhalter funktionieren einzeln, zum Beispiel nur hinten montiert, und auch als Paar, sodass die Abstände zu Hindernissen vor und hinter dem Auto signalisiert werden.

Halter für europäische Kennzeichen in Arbeit

Einige Einschränkungen gibt es allerdings auch. So funktionieren die Kennzeichenhalter nicht in besonders tief liegenden Kennzeichenmulden. Und auch zu hoch dürfen die Halter nicht angebracht werden, um den Abstand eines Hindernisses verlässlich ermitteln zu können. 99 Dollar kostet eine Halterung zum Starterpreis, etwa 88 Euro. Später soll der Preis bei 149 Dollar liegen (133 Euro). Zum Vergleich: Bestellt man die Parkpiepser etwa beim Adam (Basisversion) für hinten, verlangt Opel 320 Euro. Derzeit bietet Fensens nur Halter für amerikanische Kennzeichen an. Eine Version für europäische Kennzeichen soll aber in Kürze erscheinen. Weitere Infos: Fensens.com.
Anzeige

Kfz-Kennzeichen

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.