Elefant reibt Hintereil an Auto

Elefant reibt Hinterteil an Auto: Video

— 14.01.2015

Video: Erogene Knautschzone

In einem Nationalpark in Thailand hat ein Elefant mehrere Autos beschädigt. Der liebeskranke Rüsselträger rieb sein Hinterteil kräftig an zwei Fahrzeugen.

Der ultimative Rückspiegel-Test: Nach dem Benz musste eine weitere Limousine dran glauben.

Wenn einen Elefanten Frühlingsgefühle plagen, können die Hormone schon mal mit ihm durchgehen. So geschehen im Khao Yai National Park in Thailand, wo ein männlicher Elefant sein aufgestautes Testosteron gleich an zwei Autos ausließ. Und natürlich gibt es auch von dieser kuriosen Szene ein Youtube-Video. Erstes Opfer war eine Mercedes-Limousine älterer Bauart, an der sich der Rüsselträger kräftig den Hintern rieb. Über den Grad der Beschädigung ist nichts bekannt. Während der Elefant die aufreibende Hämorrhoidenkur durchaus zu genießen scheint, hat der Fahrer des Sternenträgers unser aufrichtiges Mitleid, verbunden mit der Hoffnung auf eine gute Versicherung.

Nicht nur ein schöner Rücken kann entzücken – auch eine Motorhaube hat ihren Reiz.

Doch ein Opfer scheint dem Elefanten nicht genug zu sein, er knöpft sich noch eine silberne Limousine vor und scheint der Paarung mit dem Gefährt nicht abgeneigt. Das Gesicht der Insassen ist leider nicht dokumentiert. Nachdem der große Bulle die Stoßstange flugs demontiert hat, versuchen die anderen Autofahrer in der Schlange möglichst flott die Biege zu machen. Nur wenige Tage zuvor hatte ein anderer männlicher Elefant einen Kiosk im selben Nationalpark zerlegt. Verletzt wurde bei sämtlichen Vorfällen niemand. Die Leitung des Parks bat um Verständnis, die Elefantenbullen seien während der Paarungszeit etwas unter Stress. Mehr dazu im Video und in der Galerie. Einem Stresstest der anderen Art unterzog Hyundai 2012 den i30: Die Koreaner ließen 40 Affen auf den Kompakten los und nutzen das Ergebnis für einen Werbespot. Auch dazu gibt es ein Video!





Stichworte:

Unfall

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.