Mini E

Elektro-Mini von BMW

— 01.08.2013

Kommt der Mini E?

BMW gibt dem Mini mit Elektroantrieb offiziell keine Chance. Dabei fährt der Mini unter Strom bereits erfolgreich in einem Feldversuch.

Es wurde auf der Vorstellung des BMW i3 in New York danach gefragt – und von BMW dementiert. Nein, an einer elektrischen Version des Mini in Großserie werde momentan nicht gedacht. Dieses vom mehreren BMW-Vertretern benutze "momentan" sorgt bei der E-Auto-Fangemeinde für heftige Spekulationen.

Fahrbericht Mini E

Nachdem der in den USA auf minimale 450 Stück limitierte Versuchsträger Mini E in den vergangenen Jahren bei Feldversuchen seinen Fahrern große Freude bereitete (trotz des Akkus auf der Rückbank!), könnte ein E-Mini tatsächlich ein Erfolg werden. Angedockt an die E-Abteilung "project i" könnte das einen i Mini oder Mini i ergeben. Erfahrungen mit der Herstellung von E-Antrieben in Großserie wird BMW bis zur nächsten Mini-Generation jedenfalls genug gesammelt haben. Es darf weiter spekuliert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.