Erlkönig-Bildergalerie, Teil 112

— 27.11.2012

Die Autos von morgen

Erlkönig-Jäger haben den Supersportler McLaren P1 erwischt. Der Supersportler soll 2014 in die Fußstapfen des legendären McLaren F1 treten. Außerdem in der neuesten Erlkönig-Galerie: Porsche 911 Targa.



McLaren-Boss Ron Dennis hat ehrgeizige Ziele: "Wir wollen den besten Supersportler der Welt bauen." Das Projekt der britischen Edelmarke trägt den Namen P1 und soll 2014 das Erbe des legendären McLaren F1 antreten. Die jüngsten Erlkönig-Bilder beweisen: Der Überflieger von der Insel wird ein Kracher. Und darauf lässt nicht nur die schnittige Optik schließen, sondern auch die technischen Infos, die bislang vorliegen: Superleichtes Kohlefaser-Chassis und ein Hybridantrieb mit rund 900 PS sollen für astronomische Fahrleistungen sorgen. Ähnlich astronomisch wird auch der Preis: Rund eine Million Euro werden Kunden für den Straßen-Renner wohl hinlegen müssen.

Weitere Erlkönige sehen Sie in der Bildergalerie und auf den Erlkönig-Seiten von autobild.de.

Autor: Jan Kretzmann



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote