Erlkönig Jaguar XK Facelift

Erlkönig Jaguar XK Facelift Erlkönig Jaguar XK Facelift

Erlkönig Jaguar XK Facelift

— 04.06.2008

Katzen-Wäsche

Seit der indische Tata-Konzern den Schlüssel zum Jaguar-Käfig hat, brummt es wieder bei den Engländern. Aktuell arbeiten die Entwickler am XK-Facelift. autobild.de hat die ersten Bilder.

Tata kauft Jaguar. Eine Wirtschaftsnachricht, die noch vor einigen Jahrzehnten Tumulte auf der Insel ausgelöst hätte. Tatsächlich aber sorgte das indische Engagement in der Konzernzentrale in Coventry für Erleichterung. Denn die neuen Herren aus der ehemaligen Kolonie haben große Pläne mit der englischen Traditionsmarke. Statt sich vor raffgierigen Globalisierungsheuschrecken zu fürchten, wird bei Jaguar jetzt wieder in die Zukunft geblickt. Das erste Modell, das unter Tata-Führung überarbeitet wird, ist der XK. Das Premium-Coupé soll spätestens auf dem Genfer Auto-Salon 2009 vorgestellt werden. Die Umbauarbeiten halten sich allerdings in engen Grenzen. Kunden und Händler sind recht zufrieden mit dem rassigen Kätzchen – da wären revolutionäre Umgestaltungen mehr als hinderlich.

Kommt mit dem Facelift auch ein Diesel?

Entsprechend dezent getarnt haben die Erlkönig-Jäger von autobild.de das frisch eingekleidete Coupé auch bei den ersten Testfahrten erwischt. Neben einer gestrafften Frontschürze, einem überarbeiteten  Stoßfänger hinten und neuen LED-Heckleuchten, bleibt das XK-Fell weitgehend unverändert. Auch bei den Motoren wird sich kaum etwas ändern. Zumindest nicht bei den bislang verbauten Benzinern. Um den XK künftig auch für Vielfahrer attraktiv zu machen, könnten die knurrigen Achtzylinder schon bald Gesellschaft von einem kräftigen Diesel bekommen. Im Auge haben die XK-Entwickler dabei den V6-Selbstzünder aus dem XF, der es dort aktuell auf 207 PS bringt. Ein solider Common-Rail-Diesel, der nach einer entsprechenden Kraftkur, sicher auch im überarbeiteten XK eine gute Figur machen würde.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.