Erlkönig Lexus LF-A

Erlkönig Lexus LF-A

Erlkönig Lexus LF-A

— 22.06.2007

Toyota greift Porsche und Ferrari an

Der 500 PS starke Lexus LF-A soll die Toyota-Edelmarke auf dem Sportwagenmarkt etablieren. Erste Fotos vom Japan-Renner!

Mit dem Lexus LF-A will Toyota den renommierten Sportwagenherstellern Marktanteile abjagen. Der Sportler zeigte bei der Ausfahrt am Nürburgring große Ähnlichkeit mit der in Detroit vorgestellten Studie. Außergewöhnlich: die im Dreieck angeordneten Endrohre. Ebenfalls nicht zu übersehen sind der Diffusor und die großen Luftauslässe. Der V10-Motor mit 500 PS soll den Japaner bis zu 320 km/h schnell machen. Die offizielle Präsentation ist auf der Tokyo Motor Show (26. Oktober bis 11. November 2007).

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.