Erlkönig: Nissan Micra Facelift

— 13.03.2013

Der Micra reift

Thailändische Autospotter haben zwei Nissan Micra-Facelifts ungetarnt erwischt. Der "Neue" sieht erwachsener und moderner aus. Wir zeigen Ihnen das Video!



In Thailand fährt das Facelift des Nissan Micra (K13) ganz untarnt umher. Autofans haben erkannt, was ihnen da vor der Linse rumfuhr und zwölf Sekunden Bewegtbild festgehalten. Dabei sind einige optische Veränderungen zu erkennen, mit dem Facelift wird der Micra an das neue Familiengesicht angepasst, wie es der Nissan Juke trägt. Das Firmenlogo ist von der Motorhaube in den Grill gerutscht und wird von einer silbernen Spange umschlossen.

Nissans Zukunft: Nissan Terra Concept

Das Nissan Micra Facelift wirk etwas erwachsener und verzichtet auf die hässlichen Stoßleisten.

Zudem ist die obere Hälfte des Grills etwas größer geworden und schärfer in den Konturen. Platz für den größeren Grill erhält Nissan, weil die neuen Hauptscheinwerfer etwas nach außen rücken. An der Frontschürze wachsen die Nebelscheinwerfer deutlich, auch sie rutschen nach außen. Bei dem gesichteten Modell sind auch die Stoßleisten verschwunden. In der Frontansicht wirkt das Facelift deutlich erwachsener und weniger glupschäugig als vorher. Am Heck fällt auf, dass die Abrisskante, die aus dem Dach heraus kommt, deutlich verlängert wurde. Im Vergleich zu seinen Konkurrenten Kia Rio, Peugeot 208 und Renault Clio wirkt das Facelift des Nissan Micra deutlich weniger überzeichnet. Auf welcher Messe Nissan das Facelift präsentieren wird, ist noch nicht bekannt.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote