Erlkönig Porsche Panamera

Erlkönig Porsche Panamera Erlkönig Porsche Panamera

Erlkönig Porsche Panamera

— 21.09.2006

Erste Bilder vom Viertürer

Das wird eine Kleinfamilien-Granate! Unsere Erlkönigjäger haben Porsches viertüriges Coupé erstmals in freier Wildbahn erwischt.

Aston Martin hat mit dem Rapide eindrucksvoll vorgelegt, Porsche zieht jetzt mit dem Panamera nach – wenn auch unfreiwillig: Unsere Erlkönigjäger haben die ersten Bilder der Familien-Granate im Kasten. Wie in der AUTO BILD-Vorschau bereits skizziert, nimmt das viertürige Coupé deutliche Anleihen beim 911. Und das kann nur gut sein.

Der Motor sitzt wie beim Cayenne vorn und treibt zumindest in der ersten Phase ausschließlich die Hinterräder an. Angedacht sind mindestens 20.000 Einheiten pro Jahr. Vom Band laufen wird Porsches vierte Baureihe in Leipzig. Dadurch werden im sächsischen Porsche-Werk voraussichtlich 600 neue Arbeitsplätze geschaffen. Die Rohkarosse für den Viertürer kommt aus dem Volkswagen-Werk Hannover, was rund 500 Arbeitsplätze an der Leine sichere. Start: voraussichtlich 2009. Deutlich früher ist der aufgefrischte Cayenne zu haben. 2007 steht ein Facelift an. Mehr dazu in der Bildergalerie.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.