Toyota Aygo

Erlkönig Toyota Aygo

Erlkönig Toyota Aygo

— 28.09.2004

Erst der Name, dann das Auto

Zusammen mit Peugeot und Citroën bringt Toyota 2005 einen neuen Kompaktwagen auf den Markt. Sein Name: Aygo. Hier die ersten Fotos.

Toyota macht's spannend: Bislang haben die Japaner in Paris offiziell nur den Namen ihres jüngsten Kompaktwagen-Sprößlings bekanntgegeben. "Aygo" soll der Neue heißen, ausgesprochen wie das englische "I go". Übersetzt heißt das "ich gehe", und das, obwohl es sich um ein Auto handelt. Damit hat Toyota allerdings kein Problem, denn der Name wurde bei der anvisierten Zielgruppe ("junge Frauen und Männer") ausgiebig auf Sympathie geprüft. Das Ergebnis: Aygo drücke für die Probanden "Dynamik, Energie und Unabhängigkeit" aus.

Der Kompaktwagen wird ab Frühjahr 2005 in Kooperation mit PSA im tschechischen Kolin gebaut. Geplante Jahresproduktion: 300.000 Stück. Elektronischen Erstkontakt zu Aygo gibt es ab sofort im Internet unter www.aygo.com.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.