Erlkönig Toyota Landcruiser

Erlkönig Toyota LandCruiser

Erlkönig Toyota LandCruiser

— 03.11.2006

Größer, stärker, LandCruiser

Toyota testet den neuen LandCruiser. AUTO BILD hat ihn in flagranti erwischt: Der Japaner mutiert zum echten Power-Bullen.

Auch Toyotas Geländekönig, der LandCruiser, legt Ende 2007 nochmals zu. Die nächste Generation des Offroaders orientiert sich am Wachstum seiner Konkurrenten Mercedes GL-Klasse und Range Rover und wird noch bulliger und stärker. Um den Riesen zu bewegen, sind nur noch Achtzylinder im Einsatz. Der Fünfliter-Benziner dürfte über 250 PS leisten, der neue 4,4-Liter-Diesel rund 230 PS. Beide Motoren erfüllen die Euro 4-Abgasnorm. Auch der neue Landcruiser hat wieder permanenten Allradantrieb, drei Differenzialsperren und Geländeuntersetzung. Seine Karosserieform wird weicher als beim Vorgänger.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.