Erlkönige Mercedes CLK/Lotus Eagle

Erlkönige Mercedes CLK/Lotus Eagle Erlkönige Mercedes CLK/Lotus Eagle

Erlkönige Mercedes CLK/Lotus Eagle

— 29.04.2008

Künftige Coupés im Anflug

Mercedes und Lotus schicken 2009 ein paar schnittige Coupés auf den Markt: Aus Stuttgart kommt der neue CLK, von der Insel fliegt der 2+2-Sitzer "Eagle" zu uns. AUTO BILD hat beide Erlkönige erwischt!

Anfang 2009 kommt das CLK Coupé zu den Händlern, im Sommer folgt das Cabrio auf gleicher Basis – AUTO BILD hat den Konkurrenten für BMW 3er Coupé und Audi A5 schon jetzt erwischt. Unter der Tarnung lassen sich die vier eckigen Scheinwerfer im Lexus-Stil und die deutlich ausgestellten Radhäuser hinten schon erahnen. Erstmals wird es das Coupé zur C-Klasse auch mit Allradantrieb und als Mildhybriden geben.

300 PS im Lotus Eagle?

Mit dem Eagle will Lotus ab 2009 oberhalb von Elise, Exige und Europa wieder einen 2+2-Sitzer anbieten. Wir erwarten unter der Haube einen Dreiliter-V6 von Toyota, der wohl knapp 300 PS leisten dürfte. Premiere wird im Juli auf der London Motor Show sein, den Preis schätzen wir auf etwa 60.000 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.