Erstes Foto vom VW Touran

Erstes Foto vom VW Touran

— 15.08.2002

So sieht der Golf-Van aus

Kleiner als der Sharan, größer als der Golf: Mit dem Touran bringt VW die zweite MPV-Baureihe. Verkaufsstart: Frühjahr 2003.

VW präsentiert den neuen Touran. Der 4,39 Meter lange Van auf Golf-V-Basis debütiert im Frühjahr 2003, also später als bislang erwartet (Ende 2002). Drei Ausstattungs- und Motorversionen (FSI und TDI mit 100 bis 136 PS) stehen anfangs zur Wahl, alle mit serienmäßigem Sechsganggetriebe. Weitere Motorisierungen sollen im Laufe des Jahres folgen. Auf Wunsch erhält der serienmäßige Fünfsitzer eine im Fahrzeugboden versenkbare dritte Sitzreihe. Die vollverzinkte Karosserie ist lasergeschweißt und laut VW besonders steif. Zum Sicherheitspaket gehören Frontairbags, Seiten- und Kopfairbags in der ersten und zweiten Sitzreihe sowie aktive Fahrer- und Beifahrerkopfstützen, ESP mit Bremsassistent, ABS und rundum Scheibenbremsen. Die neu konzipierte Hinterachse soll dem 1,79 Meter breiten und 1,63 Meter hohen Touran (die Wortschöpfung aus Tour und Sharan) dynamische Fahreigenschaften bescheren. Zu den Preisen machte VW bislang keine Angaben.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.