ETSC-Bericht 2007

ETSC-Bericht zur Verkehrssicherheit

ETSC-Bericht 2007

— 07.06.2007

Es kracht immer weniger

Laut "ETSC-Bericht" ist die Unfallzahl EU-weit binnen vier Jahren um ein Fünftel gesunken. Die Deutschen punkten mit ihrer Anschnall-Moral.

(AP) Die Zahl der Verkehrsunfälle in der EU ist seit 2001 um rund ein Fünftel zurückgegangen. Das geht aus einem Bericht des unabhängigen Europäischen Rats für Verkehrssicherheit (ETSC) hervor, der am 7. Juni 2007 in Brüssel eine Art Ranking der einzelnen EU-Staaten veröffentlichte. Deutschland kommt auf einen Platz im oberen Mittelfeld. Spitze ist die Bundesrepublik laut ETSC bei der Durchsetzung der Anschnallpflicht: 96 Prozent der Autofahrer fahren dem Bericht zufolge festgegurtet. Besser ist mit 97 Prozent nur Malta. Außerdem ist die Zahl der alkoholbedingten Unfälle in Deutschland stark rückläufig: Von 1996 bis 2005 ging die Zahl der Alkoholtoten im Straßenverkehr jährlich um durchschnittlich zehn Prozent zurück. Besser schnitten nur Tschechien und Belgien ab.

96 Prozent der Autofahrer in Deutschland fahren angeschnallt.

Die größten Verbesserungen bei der Verkehrssicherheit verbuchten Frankreich und Luxemburg. In diesen beiden Ländern sei die Zahl der Verkehrsunfälle zwischen 2001 und 2005 um mehr als ein Drittel gesunken, schreibt der ETSC. Deutschland belegt hier mit einem Rückgang von 23 Prozent einen guten mittleren Platz. Im EU-Durchschnitt nahm die Zahl der Unfälle um 18 Prozent ab. Der ETSC bemängelt indes, dass aus Deutschland keine aktuellen Zahlen zur Durchschnittsgeschwindigkeit der Autofahrer zu erhalten seien. Daten über einen längeren Zeitraum waren hier nur aus Frankreich, Belgien, Großbritannien, Portugal und außerhalb der EU aus Norwegen und der Schweiz verfügbar. In diesen Staaten sei die Durchschnittsgeschwindigkeit in den vergangenen Jahren nur leicht zurückgegangen, bedauert der Rat für Verkehrssicherheit.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.