Euro NCAP Crashtest Mai 2014

Euro NCAP Crashtest Mai 2014: Mercedes C-Klasse Euro NCAP Crashtest Mai 2014: Mercedes C-Klasse Euro NCAP Crashtest Mai 2014: Mercedes C-Klasse

Euro NCAP-Crashtest Mai 2014

— 14.05.2014

C-Klasse mit fünf Sternen

Die neue Mercedes C-Klasse hat beim Euro NCAP-Crashtest fünf Sterne eingefahren. Der Hyundai i10 schafft nur vier Sterne.

Auch beim Seitencrash gab sich die Mercedes C-Klasse keine Blöße.

Pflichtaufgabe erfüllt: Die neue Mercedes C-Klasse hat beim Euro NCAP-Crashtest die maximale Bewertung von fünf Sternen eingefahren. Der Insassenschutz bekam durchgehend gute Noten. 92 Prozent bedeuten eine sehr gute Wertung, alle Körperteile werden gut geschützt. Auch beim Seitencrash gab es von den Testern wenig zu bemängeln, allerdings seien die Rippen der vorderen Insassen beim seitlichen Pfahl-Aufprall nur mäßig geschützt. Punktabzug gab es auch für den Schutz der Halswirbelsäule von erwachsenen Passagieren auf den Rücksitzen – beim Heckaufprall sei der Verletzungsschutz ebenfalls nur mäßig. Der Kinderschutz ist mit 84 Prozent sehr ordentlich, Lob gab es für die automatische Kindersitzerkennung auf dem Beifahrersitz. Der Fußgängerschutz (77 Prozent) ist ebenfalls gut. Bei den Assistenzsystemen kam der Stuttgarter auf 70 Prozent, weil es zwar fast alle denkbaren elektronischen Helfer gibt, aber nicht alle Serie sind – darunter ist laut Euro NCAP ein Speedlimiter. Der Spurhalte-Assistent (ebenfalls optionale Ausstattung) entsprach nicht den Kriterien von Euro NCAP.

Im Hyundai i10 ließ sich nach dem Crash eine hintere Tür nicht mehr öffnen.

Der Hyundai i10 musste sich im Crashtest mit vier Sternen zufriedengeben. Zwar fiel der Insassenschutz mit 79 Prozent durchaus gut aus, allerdings ließ sich eine hintere Tür nach dem Crash nicht mehr öffnen. Kinder reisen sicher im kleinen Koreaner, die Tester bewerten den Schutz mit guten 80 Prozent, beim Seitencrash kann es aber zum Kontakt mit Karosserie-Teilen kommen. Fußgänger sind gernerell gut bei einer Kollision geschützt, der Schutz bei den A-Säulen wird allerdings bemängelt. Bei den Assistenzsytemen erreicht der Koreaner 56 Prozent.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung