Euro NCAP Crashtest: Oktober 2014

Mercedes V-Klasse Euro NCAP-Crashtest Oktober 2014 Mercedes V-Klasse Euro NCAP-Crashtest Oktober 2014 Mercedes V-Klasse Euro NCAP-Crashtest Oktober 2014

Euro NCAP Crashtest: Oktober 2014

— 01.10.2014

Fünf Sterne für die V-Klasse

Die Mercedes V-Klasse hat im Euro NCAP Crashtest fünf Sterne erreicht. Auch dem Nissan X-Trail gelingt das. Der Citroën C4 Cactus schafft vier Sterne.

Mercedes hat bei der neuen V-Klasse in Sachen Sicherheit die Hausaufgaben gemacht: Der Van erreichte beim jüngsten Euro NCAP Crashstest die Bestwertung von fünf Sternen. Auch der neue Nissan X-Trail schaffte die fünf Sterne, der Citroën C4 Cactus muss sich mit vier Sternen zufriedengeben. Zurück zur frischen V-Klasse. 93 Prozent und 34 Punkte beim Insassenschutz sind sehr gut, lediglich beim seitlichen Pfahlcrash attestierten die Tester dem Schwaben leichte Schwächen und eine dadurch erhöhte Verletzungsgefahr. Die Kindersicherheit ist mit 87 Prozent der erreichten Punkte (43) ebenfalls gut. Kritik gibt es an der fehlenden Kindersitzerkennung auf dem Beifahrersitz. Der Fußgängerschutz wurde mit 20 Punkten (67 Prozent) bewertet, Teile der Windschutzscheibe sowie die A-Säulen können Fußgängern bei einem Zusammenstoß schwere Verletzungen zufügen. Die Sicherheitsausstattung liegt mit sechs Punkten (85 Prozent über dem Schnitt).

Nissan gibt sich mit dem neuen X-Trail keine Blöße und erreicht souverän fünf Sterne.

Wenig Grund zur Klage gab es auch beim Nissan X-Trail: Beim Insassenschutz wurden 33 Punkte und eine 86 Prozent-Wertung vergeben. Leichte Schwächen offenbarte der Japaner beim Heckaufprall für die Fondpassagiere. Kinder reisen sicher im X-Trail, 41 Punkte und und 83 Prozent sind ordentliche Werte. Vorn kann der Beifahrerairbag deaktiviert werden, eine Kindersitzerkennung fehlt. Fußgänger werden relativ gut geschützt, was 75 Prozent und 27 Punkte beweisen. Lediglich die harten A-Säulen wurden bemängelt. Ebenfalls ordentlich sind 75 Prozent oder zehn Punkte bei der Sicherheitsausstattung.

Euro-NCAP-Crashtest September 2014

Mercedes GLA Euro-NCAP-Crashtest September 2014 Mercedes GLA Euro-NCAP-Crashtest September 2014 Mercedes GLA Euro-NCAP-Crashtest September 2014

Ziel verfehlt: Der Citroën C4 Cactus schafft nur vier Sterne wegen fehlender Sicherheitssysteme.

Als einziger Testkandidat musste sich der Citroën C4 Cactus mit vier Sternen begnügen, obwohl er insgesamt durchaus gute Ergebnisse lieferte. Der Insassenschutz liegt mit 31 Punkten oder 82 Prozent im grünen Bereich, Abzüge gab es wegen der erhöhten Belastungswerte im Brustbereich beim Seitencrash. In Sachen Kindersicherheit erzielt der Franzose 39 Punkte oder 79 Prozent, lediglich die Belastung von Brustbein und Nacken beim Kleinkind-Dummy waren marginal erhöht. Die Front hat eine ordentliche Schutzwirkung für Fußgänger, aber die harte A-Säulen verhindern eine bessere Wertung als die ausgewiesenen (und guten) 29 Punkte (80 Prozent). Weshalb es am Ende nicht zu fünf Sternen reicht, ist der Sicherheitsausstattung geschuldet, die mit sieben Punkten und 56 Prozent relativ niedrig ausfällt. Zwar hat der C4 Cactus wichtige Helfer serienmäßig an Bord, die zusätzlich positiv bewerteten Systeme fehlen aber.

Euro NCAP Crashtest Juni 2014

Renault Mégane Crashtest Renault Mégane Crashtest Renault Mégane Crashtest

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.