De Cesaris

Ex-Formel-1-Pilot tödlich verunglückt

— 05.10.2014

Schumis erster Teamkollege stirbt bei Motorradunfall

Horror-Sonntag für die Formel 1: Wenige Stunden nach Jules Bianchis Crash erreicht die F1-Gemeinde die Nachricht vom Tod von Andrea de Cesaris.

Der ehemalige Formel-1-Fahrer Andrea de Cesaris ist tot. Der Italiener starb am Sonntag bei einem Motorradunfall in Bufalotta in der Nähe seiner Geburtsstadt Rom. Nach Informationen der Repubblica verlor der 55-Jährige auf der Ringautobahn 'Grande Raccordo Anulare' die Kontrolle über seine 600-cm³-Suzuki, prallte gegen eine Leitplanke und war sofort tot. Zwischen 1980 und 1994 bestritt De Cesaris 208 Grand Prix in der Formel 1. Trotz der vielen Starts und seines Talents konnte der beliebte Italiener, der den F1-Fans vor allem als Pechvogel in Erinnerung blieb, nie ein Rennen gewinnen (Negativrekord in der Königsklasse) - außerdem hält der Ex-Kartweltmeister den Rekord für meisten Ausfälle in einer Saison (im Jahr 1987 bei 14 von 16 Rennen) und die meisten Ausfälle noch vor dem Start des Rennens (elf).

Schumachers erster Teamkollege

Für gleich zehn unterschiedliche Teams ging De Cesaris in der Formel 1 an den Start - 1991 für Jordan-Ford, wo er beim Großen Preis von Belgien in Spa Teamkollege von Michael Schumacher war, der in diesem Rennen sein Debüt feierte. Drei Jahre später war De Cesaris bei Sauber neben Heinz-Harald Frentzen dann ein weiteres Mal Stallgefährte eines Deutschen - es sollte seine letzte Formel-1-Saison sein. Nur wenige Stunden nach dem schlimmen Unfall des Franzosen Jules Bianchi beim Großen Preis von Japan in Suzuka, der nach einer Not-OP wegen schweren Kopfverletzungen weiterhin um sein Leben kämpft, ist das Eintreffen der Todesnachricht von De Cesaris eine weitere Schockmeldung für die Formel-1-Gemeinde.
Alles zum Zustand Bianchis hier: Not-OP nach Kopfverletzung

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: Getty Images

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.