Exklusive Geländewagen

Allrad-Exoten Allrad-Exoten

Exklusive Geländewagen

— 05.03.2003

Allrad-Exoten

Bei Importeuren findet man so manches Auto, das die Hersteller hierzulande nicht offiziell anbieten. Hier eine Auswahl.

Sind Sie auf der Suche nach einem ausgefallenen Geländewagen, den der Nachbar nicht hat? Bei einem der vielen Importeure werden Sie fündig. Das Maximum in Sachen Größe und Gewicht verkörpert zweifelsohne der Hummer H1. Der über drei Tonnen schwere Gigant ist auch als Cabrio zu haben (ASAM GmbH, Tel.: 0811/ 38 06, www.hummer1.de). Derzeit noch über Importeur, künftig offiziell wird der kleinere Hummer H2 angeboten.

Chevrolet Avalanche mit bis zu 8,1-Liter-V8 oder der Luxus-Offroader Cadillac Escalade (Basis Chevrolet Tahoe) können ebenfalls über Importeure bezogen werden (Geiger, Tel.: 089/ 42 71 64 13, www.geigercars.de), oder Büsching Tuning, Tel.: 04271/ 934 50, www.buesching.de).

Noch seltener: die rumänischen ARO-Modelle 10 und 24 mit Toyota-Motoren (Amlacher, Tel.: 07231/ 35 52 98, und Off-Road Trading Tandern, Tel.: 08250/ 92 81 94). Aus Indien: Mahindra (AD Kaminski, Tel.: 06231/ 91 51 33, www.mahindra-und-indi.de) und Tempo-Trax mit Gurhka und Judo (TRAX-GmbH, Tel.: 09141/ 85 84 60).

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.