Extrem: Race-Trucks

— 15.07.2013

Die stärksten Trucks geben Gas!

Mit 1150 PS und über 5500 Newtonmeter Drehmoment lassen die 5,5 Tonnen schweren Race-Trucks den Asphalt auf dem Nürburgring beben.



Was für eine Power: Race-Trucks lassen es mit 1150 PS und über 5500 Newtonmeter Drehmoment richtig krachen. Die Zwölf-Liter-Sechzylinder-Motoren könnten diese Hammer-Kisten in unter vier Sekunden von null auf hundert km/h katapultieren. Doch beim Kickstart würde es die 5,5-Tonner zerlegen. Deshalb müssen die Trucks bereits in Fahrt sein, bevor sie zum Sprint ansetzen – erreichen dann aber in weniger als fünf Sekunden 160 km/h! Und bei diesem Tempo ist dann auch Schluss, schneller erlaubt es das Reglement nicht. Dadurch werden viele bekannte Taktiken aus dem Motorsport – wie das Fahren im Windschatten – hinfällig. Wer überholen will, muss zur Brechstange greifen – zur Not auch Rempeln und Rammen. So flogen beim 28. internationalen ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring wieder die Fetzen. Sehen Sie selbst in der Bildergalerie.

Race-Trucks auf dem Nürburgring

Groß, schwer oder gepanzert: Schwermetall bei autobild.de

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zum Motorrad-Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige