Facelift für den Nissan Patrol

Das Urvieh wird bulliger

Die neueste Patrol-Generation kommt im Oktober: Aufgefrischt im Design und durchzugsstärker dank überarbeitetem Turbodiesel.
Nissan spendiert dem Patrol ein Facelift: Neu sind Kühlergrill und Leuchteinheiten, außerdem werden Radhäuser und Frontschürze bulliger. Das Interieur ist komplett überarbeitet, die Grundausstattung erweitert. Als Option ist erstmals ein Satelliten-Navigationssystem auf DVD-Basis erhältlich. Der Dreiliter-Turbodiesel (weiterhin 158 PS) leistet künftig 380 statt 323 Nm Drehmoment. Der überarbeitete Gelände-Klassiker steht ab Oktober 2004 beim Händler.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen