Mitsubishi Pajero (2007)

Mitsubishi Pajero (Modell 2007) Mitsubishi Pajero (Modell 2007)

Facelift Mitsubishi Pajero (2007)

— 08.09.2006

Make-up fürs Rauhbein

Auf dem Pariser Salon zeigt Mitsubishi den Pajero mit neuen Motoren und einigen Optik-Retuschen. Start: Frühjahr 2007.

Drei lange Jahre ist das letzte Facelift des Mitsubishi Pajero her. Jetzt ist der Allradler wieder fällig und zeigt sich mit neuem Design und stärkeren Motoren auf dem Pariser Salon (30. September bis 15. Oktober 2006). Marktstart ist im Frühjahr 2007, Preise sind noch nicht bekannt.

Im Cockpit des aufgefrischten Pajero herrscht Pkw-Atmosphäre.

Innen wie außen zeigt sich der Pajero des Modelljahrs 2007 frisch geliftet – schärfere Kanten und moderne Scheinwerfer fürs Blechkleid, ein neugestalteter Instrumententräger im Cockpit. Im Motorraum halten ein überarbeiteter 3,2-Liter-Diesel (170 PS) mit Common-Rail-Technik sowie ein 3,8-Liter-Benziner mit 250 PS Einzug. Für den richtigen Antritt im Gelände sorgt das elektronisch gesteuerte Allradsystem "Super Select 4-II 4WD", bestückt mit Traktions- und Fahrstabilitätsregelung. Zu haben ist der neue Pajero als Drei- oder Fünftürer.

Autor: Jan Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.