Facelift Nissan Terrano

Facelift Nissan Terrano Facelift Nissan Terrano

Facelift Nissan Terrano

— 17.03.2004

Mehr drin für mehr Geld

Noch nie so wertvoll, noch nie so teuer: Nissan spendiert dem Terrano eine bessere Ausstattung und erhöht den Preis um 500 Euro.

Jetzt auch mit Dreiliter-Diesel

Nissan bietet den Offroader Terrano ab sofort mit größerer Ausstattung und leichtem Facelift an. Im Basismodell mit 2,7-Liter-Turbodiesel (125 PS) sind CD-Radio, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel und fernbedienbare Zentralverriegelung ab Werk eingebaut. Das Interieur ist komplett in Schwarz gehalten. Die Stoßfänger sind jetzt in Wagenfarbe lackiert, die Alu-Trittbretter integriert. Die Preise stiegen um 500 Euro, beginnen jetzt bei auf 26.490 Euro. Neu: der 3,0-Liter-Diesel mit 154 PS aus dem Patrol GR (ab 31.180 Euro).

Ihre Meinung zum Nissan Terrano

Ob ein Auto letztlich ankommt, wissen nur die Verbraucher selbst – also Sie. Deshalb ist uns Ihre Meinung wichtig. Vergeben Sie eigene Noten für den Nissan Terrano. Den Zwischenstand sehen Sie direkt nach Abgabe Ihrer Bewertung.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.