Facelift Rover 75

Facelift Rover 75

— 30.01.2004

Schick gemacht

Rover frischt sein Flaggschiff auf, die wichtigste Änderung gilt der Front. Das Ergebnis zeigen die Briten auf dem Genfer Autosalon.

Sowohl Rover 75 Tourer als auch Stufenhecklimousine erhalten einen größeren Kühlergrill und statt der markanten Doppelscheinwerfer einteilige Leuchten im BMW-Format. Hinten gibt es Chrom am Kofferdeckel sowie neue Heckleuchten. Technisch tut sich nicht viel, nur die Lenkung soll jetzt mit mehr Gefühl arbeiten.

Die geliftete Mittelklasse wird auf dem Genfer Auto Salon präsentiert. Der Preis für Deutschland steht noch nicht fest (bisher ab 23.510 Euro); in England kostet die Limousine ab 16.995 Pfund, das wären umgerechnet etwa 25.000 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.