Facelift Subaru Impreza

Nasenkosmetik

Ende 2005 kommt der geliftete Subaru Impreza – mit Front à la Tribeca und neuer Basismotorisierung mit 95 PS.
Der Impreza bekommt beim Facelift die große Nase, die schon für das SUV Tribeca eingeführt wurde. Lufteinlässe und Schweinwerfer in Flügelform sollen daran erinnern, daß Subaru auch Flugzeuge baut. Neuer Basismotor wird ein 1,5-Liter-Boxer mit voraussichtlich 95 PS. Das Topmodell WRX STi bekommt mehr Drehmoment, eine modifizierte Schaltung und eine neue Kraftverteilung (41:59) im Allradantrieb. Der Impreza rollt Ende 2005 zu uns, die Preise sollen leicht steigen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen