Facelift VW Touran (2007)

Facelift VW Touran (2007) Facelift VW Touran (2007)

Facelift VW Touran (2007)

— 13.09.2006

Eingebauter Parkautomat

Ende September 2006 steht der überarbeitete Touran in Paris. Highlights: ein automatischer Park-Assistent und ein neuer 170 PS-Benziner.

VW zeigt auf dem Pariser Salon (30. September bis 15. Oktober 2006) den überarbeiteten Touran fürs Modelljahr 2007. Der Kompakt-Van kommt Mitte November auf den Markt und kann erstmals auf Wunsch mit einem Park-Assistenten bestückt werden. Das System tastet per Ultraschall bei bis zu 30 km/h die Parklücken links und rechts der Fahrbahn ab. Ist ein ausreichend großer Parkplatz gefunden, fädelt sich das Auto im Rückwärtsgang innerhalb von 15 Sekunden selbstständig in die Lücke ein. Der Fahrer bedient nur Gas und Bremse, das Lenken erfolgt automatisch.

Auch die Optik hat sich VW vorgeknöpft: Ein Wappenkühlergrill in Chrom, neue Stoßfänger und Scheinwerfer geben der Frontpartie ein frisches Gesicht, das an den Eos erinnert. Optional sind Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht im Programm. Im Heckbereich weisen neue Rückleuchten und modifizierte Stoßfänger auf die zweite Touran-Generation hin. Aufgewertet wurde auch der Innenraum: Neue Bezugsstoffe und Edelstahl-Applikationen sollen für eine edle Atmosphäre sorgen. Eine serienmäßige Radio-CD-Anlage mit MP3-Modus ist jetzt ebenfalls an Bord.

Viel Chrom, neue Sitzbezüge und eine Radio-CD-Anlage sollen im Inneren für Wohlfühl-Atmosphäre sorgen.

Die Motorenpalette wird im Februar 2007 um den 1,4-Liter-TSI-Motor mit 170 PS aus dem Golf GT erweitert. Geschaltet wird der Twincharger serienmäßig über das Doppelkupplungsgetriebe DSG. Der zweifach aufgeladene Motor soll 198 km/h schaffen und sich durchschnittlich mit 7,5 Litern Benzin auf 100 Kilometer begnügen. Zur Markteinführung gibt es den bekannten 140 PS starken Touran 1.4 TSI. An der Spitze der Diesel-Aggregate steht wie gewohnt der 2,0-Liter-TDI mit 170 PS. Den Einstieg markiert der 1.9 TDI mit 90 PS. Darüber hinaus bietet VW erneut die Erdgasversion EcoFuel mit 109 PS an. Alle Diesel und aufgeladenen TSI-Motoren ab 105 PS können künftig gegen Aufpreis mit DSG kombiniert werden. Einstiegspreis für den neuen Touran: 20.460 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.