Fahrbericht Citroën C3 Picasso

Citroën C3 Picasso Citroën C3 Picasso

Fahrbericht Citroën C3 Picasso

— 21.01.2009

Picasso mit Pep

Kunst vom Fließband: Auf Xsara und C4 folgt der Citroën C3 Picasso. Ein Meisterwerk? AUTO BILD war mit dem pfiffigen Minivan aus Frankreich schon unterwegs.

Schluss mit rustikalem Handwerker-Image, das uns kleine Vans wie den Berlingo bisher vermieste. Der C3 Picasso setzt auf fröhliches Two-Box-Design. Und kehrt zurück zur vernünftigen Vier-Meter-Marke, die Kangoo & Co längst überschritten haben. Die Franzosen bieten dank geteilter und um 15 Zentimeter verschiebbarer Rückbank ordentliche, aber nicht üppige Platzverhältnisse. Die Sitze passen, wenngleich sie schwach konturiert sind und kurz ausfallen. Große stoßen beim Sitzverstellen schon mal an die Grenzen. Anders der Kofferraum, der sich mit zwei Handgriffen von 385 Liter zum Umzugsabteil für 1506 Liter wandelt. Und wer die Beifahrersitzlehne flach legt (Serie!), kann auch 2,41-Meter-Möbel transportieren.

Mit dem stärksten Benziner bringt der C3 Picasso sogar Fahrspaß

Der 120-PS-Benziner bringt Fahrspaß.

Unter der kurzen Haube bietet Citroën Motoren von 95 bis 120 PS. Der leise 1,6-Liter-Benziner mit 120 PS bringt den Franzosen-Frachter flink in Fahrt und lässt sogar etwas Fahrspaß zu, braucht aber Drehzahl. Als Versicherung gegen Übermut fahren ein rigoroses ESP und vier Airbags in jedem C3 Picasso mit. Komfort? Ordentlich, sogar mit optionalen 17-Zöllern. Der unterdämpften Hinterachse stoßen Bodenwellen aber unangenehm auf. Der C3 Picasso VTi 95 startet bei 14.900 Euro, für den VTi 120 werden 18.000 Euro fällig. Konkurrent Kia Soul (126 PS) kostet ab 14.980 Euro.

Fazit von AUTO BILD-Redakteur Uli Holzwarth Der C3 Picasso bietet Gebrauchskunst für den Alltag. Nicht perfekt, aber praktisch – und nett anzusehen.

Technische Daten Citroën C3 VTi 120 Picasso Vierzylinder, vorn quer • vier Ventile pro Zylinder • Hubraum 1598 cm³ • Leistung 88 kW (120 PS) bei 5660/min • max. Drehmoment 160 Nm bei 4250/min • Vorderradantrieb • Fünfganggetriebe • 0–100 km/h 11,7 s • Tankinhalt 50 l • EU-Mix 6,9 l Super/100 km • CO2 159 g/km • Spitze 188 km/h • Preis ab 18.000 Euro.

Autor: Uli Holzwarth

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.