Axa Fahrsicherheitstraining via Drive-Smart App

Fahrsicherheitstraining per App

— 28.10.2014

Training auf dem Smartphone

Eine neue App von Kfz-Versicherer Axa liefert ein digitales Fahrsicherheitstraining. Der Fahrtest mit Kontrollinstanz ist kostenfrei.

Der Autoversicherer Axa bietet ab sofort über eine kostenlose App ein digitales Fahrsicherheitstraining an. Die "Drive smart"-App kann für iOS und Android im App Store beziehungsweise Play Store kostenlos runtergeladen werden. Dabei wertet die App anhand des Beschleunigungsverhaltens, des Bremsverhaltens und des Kurvenverhaltens das Fahrverhalten aus. Nach jeder Fahrt erfolgt eine anonyme Auswertung in Punkteform, Hinweise sollen helfen, künftig besonders verantwortungsbewusst und sícher zu agieren. Zu Beginn der "Drive Smart"-App startet jeder User als Anfänger und kann seinen Status durch sichere Fahrweise bis zum Champion ausbauen. Die Daten werden laut Axa anonymisiert erhoben, um keine Rückschlüsse auf das Fahrverhalten von Einzelpersonen zuzulassen. Allerdings: In digitalen Netzwerken wie Facebook oder Twitter können die Ergebnisse veröffentlicht werden, um sich mit anderen Usern zu messen.

Hätten Sie's gewusst? Die Auto-Fragen von "Wer wird Millionär?"

Stichworte:

App Verkehrssicherheit

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.