Ferrari Enzo mit F1-Antrieb

Ferrari Enzo mit F1-Antrieb

— 17.06.2005

Der schönste Testwagen der Welt

Vom Boulevard auf die Rennstrecke: Der Ferrari Enzo dreht im Auftrag der F1-Abteilung Proberunden mit V8 im Heck.

Seltenes Bild: ein Enzo, nicht auf dem Nobel-Boulevard, sondern auf der Rennstrecke. Welcher Promi hat denn da sein limitiertes Stück aus der klimatisierten Garage gerollt? Keiner, dieser Ferrari ist unterwegs in höherem Auftrag: Hinter dem Fahrer röhrt nicht der 660 PS starke Zwölfzylinder, sondern ein Achtzylinder-Rennmotor, der in der nächsten Saison Schumachers F1-Renner wieder konkurrenzfähig machen soll. Womit dieser Enzo der schönste F1-Testwagen der Welt sein dürfte ...

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.