Ferrari-Weltrekord

Ferrari-Weltrekord

— 19.09.2012

Die längste Hengstparade der Welt

Fast 1000 Sportwagen kamen auf der Traditionsrennstrecke von Silverstone zusammen, um den längsten Ferrari-Korso aller Zeiten zu bilden. Die Messlatte lag bei 490 Fahrzeugen und stammte von 2008. Mit Video!

Das Ziel war der Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde. Mindestens 491 Sportwagen mussten die Veranstalter der Ferrari Racing Days 2012 (15. bis 16. September 2012) dafür gleichzeitig auf die Strecke kriegen. Am Ende rollten fast 1000 italienische Rassehengste auf der englischen Traditionspiste von Silverstone. Alle waren sie gekommen: F40, F50, Enzo, FXX. Formel 1-Profi Filipe Masse führte das Millionen teure Feld in einem schwarzen 458 Spider an. Am Ende war der Rekord geknackt.

Autor: Lukas Hambrecht

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.