Feuer an Tankstelle in Jerusalem: Video

Feuer an Tankstelle in Jerusalem: Video

— 30.04.2015

Feuer und Flamme für 'ne Kippe

Unschöne Bilder von einer Tankstelle in Jerusalem: Weil eine Frau auf Anfrage keine Zigarette von einem anderen Kunden bekommt, dreht sie durch und legt Feuer. Eine Überwachungskamera hält die Tat fest.

Als sie keine Zigarette bekam, drehte sie offenbar durch. Eine Kundin an einer Tankstelle in Jerusalem hat mit einer unglaublichen Tat sich und einen anderen Autofahrer in Lebensgefahr gebracht. Kurz nach ihrer Abweisung hielt sie ein Feuerzeug an die Tanköffnung von dessen Suzuki Splash und entfachte damit ein offenes Feuer. Der Mann verhinderte geistesgegenwärtig Schlimmeres, indem er die weitere Benzinzufuhr stoppte. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Polizei nahm die Frau fest und veröffentlichte ein Video einer Überwachungskamera auf Facebook.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.