Fiat 500L Living (IAA 2013): Preise

Fiat 500L Living Siebensitzer Fiat 500L Living Innenraum Fiat 500L Living Kofferraum

Fiat 500L Living (IAA 2013): Preise

— 12.09.2013

Das kostet der 500er als Siebensitzer

Am 14. September fährt der Fiat 500L Living in Deutschland los. Auf der IAA 2013 wurde nun verraten, was der Siebensitzer kosten wird.

Seit Juli cruist er schon durch Italien, am 14. September 2013 fährt er auch in Deutschland los: der Fiat 500L Living, die bis zu siebensitzige Familien-Variante des kultigen Lifestyle-Flitzers. Auf der IAA in Frankfurt haben die Italiener nun verraten, was der 500er von der Streckbank kosten soll: Los geht es bei 19.750 Euro.

Alle News von der IAA 2013

Der Einstiegspreis für den "magischen" 500er: 19.750 Euro.

Zum Marktstart des Siebensitzers stehen vier Motoren zur Wahl: der Vierzylinder-Benziner 1.4 16V (95 PS), der Zweizylinder-Turbobenziner 0.9 8V TwinAir Turbo (105 PS) sowie die beiden Turbodiesel 1.6 16V MultiJet (105 PS) und 1.3 16V MultiJet (85 PS). Letzteren gibt's optional auch mit dem automatisierten Schaltgetriebe Dualogic. Entscheiden müssen sich die Käufer zudem zwischen den beiden Ausstattungsniveaus Pop-Star und Lounge; beide gibt es wahlweise mit fünf oder sieben Sitzen. Zur Wahl stehen außerdem 19 Karosseriefarben, darunter elf Zweifarb-Lackierungen, sechs Innenausstattungsvarianten sowie 15 unterschiedliche Raddesigns. Insgesamt, so Fiat, können 282 Modellversionen konfiguriert werden. Wem das nicht genügt, kann seinen 500L Living zudem mit Ledersitzen, Navigationssystem oder Rückfahrkamera zusätzlich individualisieren.
Fiat 500L Living: Preise
Modell Leistung (PS) Preis (Euro)
Fiat 500L Living TwinAir Turbo Pop-Star 105 19.750
Fiat 500L Living 1.3 16V Multijet Dualogic Pop-Star 85 21.550
Fiat 500L Living 1.6 16V Multijet Pop-Star 105 21.050
Fiat 500L Living 1.6 16V Multijet Pop-Star 120 21.750
Fiat 500L Living TwinAir Turbo Lounge 105 20.850
Fiat 500L Living 1.3 16V Multijet Dualogic Lounge 85 22.650
Fiat 500L Living 1.6 16V Multijet Pop-Star 105 22.150
Fiat 500L Living 1.6 16V Multijet Pop-Star 120 22.850

Preise im Wert von über 15.000 Euro

Auf 4,35 Metern Außenlänge hat Fiat im 500L Living drei Sitzbänke gequetscht.

Ein "Magic Purpose Wagon", eine Großraumlimousine mit beinahe magischen Fähigkeiten, sei der 500L Living, heißt es von Fiat. 4,35 Meter misst das siebensitzige Autochen mit dem Namenszusatz "Living", rund zwanzig Zentimeter mehr als der 500L. Er vereine die Agilität eines Stadtautos, die einparkfreundlichen Abmessungen eines Kompaktfahrzeugs, den Komfort eines Mittelklassekombis sowie das Raumangebot und die Variabilität eines Minivans: Bei Bedarf schluckt der Neue bis zu 638 Liter Gepäck. Wie der Modellname andeutet, sei der neue Fiat 500L Living ein "Lebensraum auf Rädern".

Die Highlights der IAA 2013

Autor: Maike Schade

Stichworte:

Kombi Siebensitzer

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.