Fiat Panda More

Fiat Panda "More"

— 12.06.2012

Panda wird günstiger

Fiat macht den Panda günstiger: Im Sondermodell "More" ist mehr drin, aber der Preis sinkt. Anders als in der Basis "Pop" kommt der Panda More mit einer Klimaanlage.

Mit einer neuen Ausstattungslinie macht Fiat den neuen Panda günstiger. Als Panda "More" kostet der kleine Italiener 8990 Euro und unterbietet damit den Preis des Basismodells Pop um 1000 Euro. Dafür hat er mehr Ausstattung an Bord – wichtigste Dreingabe ist die Klimaanlage, die der Basis verwehrt bleibt. Fiat beziffert den Preisvorteil gegenüber der Pop-Ausstattung auf 2100 Euro. Vorerst soll das Sonderangebot sechs Monate lang Kunden locken. Kleiner Wermutstropfen: Den Panda More gibt es ausschließlich mit dem 69 PS starken 1,2-Liter-Benziner. Dieselmotoren oder den TwinAir-Zweizylinder mit mehr Leistung sind nicht lieferbar. Und wer ESP an Bord haben möchte, der muss 300 Euro Aufpreis zahlen. Serie ist der Schleuderschutz erst ab der Linie Lounge, die mindestens 11.490 Euro kostet.

Überblick: Alle News und Tests zum Fiat Panda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.