Fiat Stilo Uproad

Fiat Stilo Uproad

— 04.07.2005

Der Geländeblender

Fiat verpaßt dem Stilo-Kombi ein kerniges Geländewagen-Outfit. Aber Vorsicht: "Uproad" ist nicht gleich offroad.

Er sieht aus wie ein Offroader, ist aber keiner: der neue Fiat Stilo Uproad. Mit verstärkten Stoßfängern, Seitenschutz und Kotflügeln erweckt der auf dem Multi Wagon basierende Wagen den Eindruck, er könne sich jederzeit auch in schwerstem Gelände behaupten. Das sollte man aber besser nicht ausprobieren – dem Uproad fehlen so elementare Utensilien wie Allradantrieb oder Unterfahrschutz. Wir lernen: Uproad ist nicht gleich offraod.

Als Antrieb für den Geländeblender ist ausschließlich der bekannte 1,9-Liter-Diesel mit zwei Leistungsstufen vorgesehen. In der Variante mit 115 PS kostet der Uproad 21.590 Euro, die 140-PS-Version schlägt mit 22.790 Euro zu Buche. Beide Modelle sind ab sofort erhältlich.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.