Abwrackvideo

Film zur Abwrackprämie

— 28.07.2009

Jetzt auch als Video

Die Abwrackprämie gibt's jetzt auch als Video. Auf der Website des BAFA wird die Prämien-Prozedur im Bewegtbild erklärt. Der vierminütige Streifen wirkt allerdings etwas hausbacken und regt zum Schmunzeln an.

Ein Bestseller wird verfilmt: Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erleichtert Abwrackwilligen den Weg durch den Antragsdschungel und informiert Kunden jetzt auch per Video über das Prozedere. Der etwa vierminütige Informationsfilm beantwortet die wichtigsten Fragen rund um die Abwrackprämie, wirkt allerdings aufgrund der wenig professionellen Darstellung eher wie "Marke hausgemacht" und regt unweigerlich zum Grinsen an. Zu Beginn des Streifens wird das BAFA kurz vorgestellt, ein freundlicher älterer Herr, der kurz darauf als BAFA-Präsident Arnold Wallraff vorgestellt wird, grüßt freundlich mit den Worten "Liebe Zuschauer und Zuschauerinnen..." Leider bricht das Filmchen kurz vorm eigentlichen Ende plötzlich ab, an der technischen Umsetzung hapert es wohl noch etwas. Macht nichts, liebes BAFA, es kann ja nicht alles auf Anhieb klappen. Was zählt ist schließlich der gute Wille.

Mehr zur Abwrackprämie gibts auf der autobild.de-Sonderseite

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.