Fisker Karma

Fisker Karma auf der IAA 2009

— 08.09.2009

Drei vorm Komma

Zum Serienstart auf der IAA 2009 nimmt Fisker erstmals Daten für den Karma aus der Schatulle: Er soll im Schnitt 3,5 Liter verbrauchen und die Fahrleistungen eines Sportwagens bieten.

Zu jeder Messe schwirren neue Zahlen um den Fisker Karma wie Motten um das Licht. Doch jetzt steht die Serienversion auf der IAA und Fisker verspricht verlässliche Zahlen für Leistung und Verbrauch. Und die können sich sehen lassen. Das Fünf-Meter-Schiff soll mit 3,5 Litern Sprit auf 100 Kilometern auskommen und lediglich 83 Gramm CO2/km emittieren. Rekordverdächtig für eine viertürige Limousine dieses Formats, auch wenn die Flunder nur 1,13 Meter flach ist. Zwei Elektromotoren mit zusammen 403 PS beschleunigen den Karma in sechs Sekunden auf Tempo 100 und weiter bis maximal 201 km/h, der Saft der Lithium-Ionen-Akkus soll etwa für 80 Kilometer reichen.

Hier geht's zur Sonderseite IAA 2009

Scharf von jeder Seite gibt der Karma den totalen Anti-Prius.

Ist der Akku leer, schaltet sich ein 2,0-Liter-Turbo-Motor ein, der 209 PS leistet. Die Gesamtreichweite des Karma beziffert Fisker auf 480 Kilometer. Trotzdem sind die Daten mit Vorsicht zu genießen, weil sie nach US-Methoden der SAE (Society of Automotive Engineers) gemessen wurden, die nicht mit europäischen Messmethoden identisch sind. Deshalb ist auch die Angabe der Betriebskosten mit fünf Cent pro Kilometer im Mischbetrieb mit Vorsicht zu genießen. Harte Fakten liefert Fisker beim Preis: 78.780 Euro soll der Karma netto kosten, macht 93.750 Euro Endpreis beim Händler. 15.000 Stück pro Jahr will Fisker mittelfristig pro Jahr verkaufen. Wir sind erstmal gespannt, ob der Serienstart im Sommer 2010 gelingt.



Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.