Fit in den Frühling (Teil 1)

Die Frühjahrskur für jedermann Die Frühjahrskur für jedermann

Fit in den Frühling (Teil 1)

— 05.03.2003

Die Frühjahrskur für jedermann

Sparen ist kinderleicht – zehn Pflegetipps von Kfz-Meister Dieter Wagner.

Autofahren ist in Deutschland ein teurer Spaß geworden. Spitzenpreise an der Tankstelle, steigende Steuersätze ob mit oder ohne Katalysator und teure Reparaturkosten. Klar, da wollen alle sparen und nicht mehr jeden Handgriff teuer bezahlen. "Kein Thema, solange es nicht um sicherheitsrelevante Teile wie die Bremsen geht", sagt Kfz-Meister Dieter Wagner vom 1a autoservice. "Vor allem die Alltags-Pflege und kleine Wartungsarbeiten wie Lampen- oder Scheibenwischertausch kann jeder selber machen und dabei bares Geld sparen."

Zehn Tipps von Meister Wagner in unserer Foto-Galerie zeigen, worauf es nach dem Winter ankommt. Vom Öl-Check bis zur Schlosspflege – eine Frühjahrskur für jedermann. Und wenn der Motor doch noch ruckelt, die Klimaanlage nicht anspringen will oder die Radmuttern der Sommerreifen nach 50 Kilometern per Drehmomentschlüssel nachgezogen werden müssen, dann ist immer noch Zeit für eine große Inspektion beim Werkstattmeister.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.