Fliegen-Spot von Mini

Mini-Werbe-Spot "Bzzzz" Mini-Werbe-Spot "Bzzzz"

Fliegen-Spot von Mini

— 15.09.2008

Zac ist tot

Bzzzz. Klingt nach Fliege, soll es auch. Bzzzz ist der Name eines Video-Clips, den die Marke Mini auf Wanderschaft durchs Netz schickt. Liebevoller wurde noch keine Fliege beerdigt, so viel sei vorab verraten.

Die Szene könnte von Regie-Gott Tim Burton stammen: Ein Fliegen-Hohepriester in düsterer Nacht, umringt von einer Horde trauernder Insekten im Endzeit-Look. Nightmare before christmas? Nein, Zacs Beerdigung. Zac war eine Fliege. Eine Fliege, die sich für einen tragischen, aber heldenhaften Tod entschieden hat: "Sudden Death" am Kühlergrill der Kultmarke Mini. Ein Ende, das sich alle Fliegen nur wünschen können. Gematscht, nicht gerührt. Letzteres dürften alle sein, die diesen Spot im Internet sehen. In den Fliegen-Kostümen stecken Seniorinnen im Alter von 73 bis 84 Jahren. Gedreht wurde in den Babelsberger Studios. Der letzte Flug von Zac entstand in einer so genannten Greenbox: Eine Rentnerin hing am Haken und spielte das fröhlich fliegende Insekt. Fürs grün glibbernde Ende neben der Chromstrebe des Mini-Clubman-Kühlers sorgte dann der Computer.

Kekse als Grabsteine, Zäune aus Wäscheklammern

Letzte Worte für eine Eintagsfliege: "Ein sensationeller Tod. Ein Tod, den sich jede Fliege wünscht."

Die Idee für Kostüme und Set hatte "Production Designerin" Marketa Korinkova, die ihre Kreativität bereits bei Fantasy-Blogbustrern wie "Die Chroniken von Narnia" und dem James-Bond-Film "Casino Royale" unter Beweis stellte. Im Mini-Clubman-Spot dienen Kekse als Grabsteine, Streichhölzer und Wäscheklammern als Umzäunung des Insektenfriedhofs. Statt Gewehrsalven abzufeuern, wird Zac zu Ehren mit Fliegenklatschen geknallt. Während der Ansprache des Fliegen-Priesters klingelt im Rund der Trauergemeinde ein Handy. Ein großartiges Filmchen, kreativ verantwortet von der Münchner Agentur Webguerillas, produziert von BIGFISH Berlin. Zu sehen bei youtube. Samt Making of.

Autor: Ralf Bielefeldt

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.