Vier kompakte Diesel im Test

Focus, Civic, i30, 308: Kompakte Diesel im Test

— 02.04.2012

Wie gut ist der neue Hyundai i30 wirklich?

Ende der Schonzeit: Der frische Hyundai i30 muss sich erstmals in einem Test nach Punkten beweisen. Ford Focus, Honda Civic und Peugeot 308 wollen einen koreanischen Sieg verhindern.

Der neue Hyundai i30 hat schon so viele Vorschusslorbeeren bekommen, dass die Koreaner sich aus den Blttern locker einen kompletten Siegerkranz flechten knnten. Aber so einfach geht das nicht bei AUTO BILD: Wer ganz nach oben will, muss uns mit handfesten Fakten und praktischen Talenten berzeugen. Der i30 stellt sich dieser ersten echten Bewhrungsprobe jetzt und hier. Im ersten knallharten Vergleichstest nach Punkten trifft die koreanische Kompakt-Hoffnung auf drei starke Gegner aus Japan, Frankreich und Deutschland.

berblick: Alle News und Tests zum Honda Civic

Video: Focus, i30, Civic, 308

Wie gut ist der Hyundai i30?

Der ganz frische Honda Civic will mit entschrfter und deutlich massentauglicherer Optik wieder ein breiteres Publikum ansprechen, vertraut aber weiterhin auf seinen wunderbaren Diesel und beeindruckende Transporttalente. Ganz sicher die richtige Entscheidung. Bereits fr das vorherige Modell entschieden sich im letzten Jahr in Deutschland 7795 Kufer. Das war gegenber 2010 ein Plus von 7,8 Prozent. Das neue, konventioneller gestaltete Modell soll diesen Trend fortsetzen denn die anderen drei Konkurrenten aus diesem Vergleich verkauften sich bisher noch besser. Mit franzsischem Charme zu charmanten Preisen versucht sich der Peugeot 308 in Szene zu setzen. Der geschmeidige Antrieb und die hohe Alltagstauglichkeit liefern weitere Argumente fr den kompakten Lwen. Im Jahr 2011 waren deutschlandweit immerhin 15.635 Kunden bereit, die franzsische Golf-Alternative auszuprobieren 1,7 Prozent mehr als 2010.

berblick: Alle News und Tests zum Ford Focus

Durchaus spaig: Fahrdynamsich lsst der Ford Focus kaum Wnsche offen.

Die sportliche Note steht beim Ford Focus ganz eindeutig im Vordergrund. Kaum ein anderer Mitstreiter in der Kompaktklasse bietet ein derart agiles Handling, trotzdem geizt der Klner nicht mit praktischen Talenten und liefert eine durchaus angenehme Mischung aus dynamischer Straffheit und reisetauglichem Komfort. Im vergangenen Jahr schlossen sich dieser Einschtzung dann auch 61.157 Ford-Freunde an was hinter Golf und Astra immerhin Rang drei im Segment der Kompakten bedeutet. Tendenz positiv: Gegenber 2010 legte der Focus um 13,8 Prozent zu. Keine leichte Aufgabe also fr den Koreaner. Wenn es am Ende zum Sieg reichen soll, muss er sich richtig ins Zeug legen. Ein gnstiger Preis und fnf Jahre Garantie sind da schon mal gute Anstze, mitentscheidend werden aber Platzangebot, Komfort, Qualitt und Fahreigenschaften sein. Immerhin verkaufte sich der Vorgnger 2011 beachtliche 32.697-mal und legte im Vergleich zum Vorjahr um 7,2 Prozent zu. Wenn die zweite Auflage des i30 da anknpfen kann, drften die Bosse in Korea zufrieden sein.

Weitere Details zu den vier kompakten Dieseln finden Sie in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel mit allen technischen Daten und Tabellen gibt es in AUTO BILD 13/2012 erhltlich auch als Download im Heftarchiv.
Gerald Czajka

Gerald Czajka

Fazit

Nein, am Ende reicht es fr den Hyundai nicht zum Sieg. Doch die Koreaner melden mit dem i30 unberhrbar ihren Anspruch an, knftig um den Titel mitzufahren. Dass Ford und Honda die Spitze in diesem Fall ganz knapp behaupten konnten, liegt vor allem am Antriebskapitel. Ein anderes Testfeld, etwa mit Benzinern, kann hier schon wieder ein ganz anderes Ergebnis bringen. Und das ist das grte Verdienst des Hyundai: Er bringt Bewegung in die Kompakt-Klasse.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung