Ford-App auch für Smartwatch

Ford: App auch für Smartwatch

— 21.09.2015

Ford-Stromer am Arm

Smartwatch- und Ford-Besitzer können jetzt ihr Fahrzeug teilweise auch über das Handgelenk bedienen. Allerdings ist die Zielgruppe eingeschränkt.

Ford hat die Anwendungsmöglichkeit seiner Applikation MyFord Mobile App erweitert. Diese gibt es jetzt nicht nur fürs Smartphone, sondern auch für die Apple Watch und die Android-Wear-Smartwatch am Handgelenk. Allerdings können sich nur Halter von elektrischen und Plug-in-Hybriden mit ihren Autos verbinden. In Deutschland haben die Kölner nur den Focus Electric und den Mondeo Hybrid im Portfolio. Die ersten fünf Jahre der Nutzung von MyFord Mobile sind kostenfrei. Die Nutzer können sich mit der App zum Beispiel über den aktuellen Ladestand ihres Autos informieren, Routen entsprechend planen, Ladestationen ausfindig machen oder den Innenraum vorheizen. Weitere Funktionen finden Sie in der Bildergalerie.

Ford-App auch für Smartwatch

Hyundai Smartwatch: CES 2015

Stichworte:

Apple Watch Smartwatch

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung